FagronLab™
UVGI-80 UVC-Luftsterilisator

Raumluftreinigung mit UVC-Bestrahlung entfernt Viren, Protozoen und Bakterien. Neue Studie bestätigt Wirksamkeit bei Sars-Cov-2 Viren.

FagronLab™ UVGI-80 UVC-Luftsterilisator

FagronLab™ UVGI-80 UVC-Luftsterilisator – Saubere Luft durch Entkeimung mittels UVC

Der FagronLab™ UVGI-80 verwendet zur Desinfektion fünf hochintensive, keimtötende UVC-Lampen. Die germiziden Lampen erzeugen ultraviolettes (UVC) Licht. Dieses kurzwellige Licht stört die DNA-Basenpaarung, die die Bildung von Pyrimidindimeren verursacht und dadurch zur Inaktivierung von Bakterien, Viren und Protozoen führt.
Das Gerät hat ein breites Anwendungsspektrum und kann zur dynamischen Desinfektion der Raumluft z.B. in Apotheken, Arztpraxen, Warteräumen, Krankenzimmern und Laboren sowie in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie eingesetzt werden. Er ist geeignet, die Luft eines Raumes von bis zu 135 m³ zu reinigen.

FagronLab™ UVGI-80 UVC-Luftsterilisator

Saubere Luft dank Entkeimung mittels UVC-Licht

PZN: 16771194

Die keimtötende Wirkung des UVC Lichtes ist nachweislich im Bereich einer Wellenlänge von 240 – 280 nm am effektivsten. Die UVC-Lampen des UVGI-80 erreichen eine Wellenlänge von 253,7 nm.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Vorteile auf einen Blick

  • Hohe UVC Intensität durch 5 UV-Lampen
  • Keine Installation notwendig
  • Rein natürliche Desinfektionsmethode
  • Platzsparende Platzierung sowie Anwesenheit während der Luftreinigung möglich
  • Mobil dank leiser, leicht beweglicher Schwenkrollen 
  • Sicher und benutzerfreundlich
  • Starkes Luftzirkulationsvolumen
Fagron_Pictos_Shop

Dieser Artikel ist in unserem Fagron Webshop erhältlich.

Fagron_Pictos_Kontakt

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Rufen Sie gerne an oder schreiben Sie uns.

SyrSpend® SF
Individuelle Therapien für sensible Patientengruppen
mehr lesen
Personalisierte Medizin
Zusammen mit Ärzten und Apotheken für eine individuelle Therapie des Patienten
mehr lesen