Titel_Fagron Qualiätssicherungl_1600x550_02

Fagron Qualitätssicherung

Unsere Qualitätssicherung umspannt ein weltweites Netzwerk an Experten und ein nachhaltiges Qualitätsmanagementsystem, das entlang der gesamten Lieferkette zuverlässig höchste Standards garantiert.

Hohe Qualitätsanforderungen sind unser Motor

Als Innovationstreiber im Bereich maßgeschneiderter Arzneimittelversorgung arbeiten wir seit unserer Gründung 1990 auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnnisse und legen in der Herstellung höchsten Wert auf Qualität und Effizienz.

Hierfür verfügen wir über ein enges Procurement-Netzwerk mit Niederlassungen in Süd- und Nordamerika, Europa und Asien. Dank unserer globalen Reichweite sind wir in der Lage, unser Beschaffungssystem nach allen Richtlinien der Effizienz, Qualität und Herkunft unserer Produkte und Rohstoffe stetig zu kontrollieren. Damit garantieren wir eine vollständige Rückverfolgbarkeit und hochwertige Standard für jedes einzelne Produkt aus unserem Sortiment. Regelmäßige lokale Herstelleraudits, Zertifizierungen, Kontrollen und Leistungsbeurteilungen sichern zudem die gleichbleibend hohe Qualität aller Fagron Produkte. Unsere Produkte und Entwicklungen werden an über 200.000 Kunden in mehr als 60 Ländern weltweit verkauft.

Innerhalb unserer Fagron-Qualitätssicherung achten wir insbesondere auf:

  • lokale Qualitäts- und Beschaffungsbüros auf jedem Kontinent
  • umfassende Herstellerqualifikationen
  • externe GMP-Audits
  • GMP-Lizenzen für alle Produktionsanlagen
  • GDP-Lizenzen für sämtliche Lager

Darüber hinaus gewährleistet unser global agierendes Quality Intelligence System (Global QIS) den Zugriff auf alle qualitätsbezogenen Informationen, wie die 24-stündige Erreichbarkeit unserer Experten weltweit, Nachverfolgungsspezifikationen, Beschwerdemanagement und umfassendes Lieferantenmanagement. Unser globales QIS bietet uns höchste Transparenz in Sachen Qualität – vom Hersteller bis zum Endkunden.